Jenseits der Festung – Burgen in Salzburgs Umgebung

Burg Mauterndorf © Mauterndorf / Hohenwerfen

Burg Mauterndorf © Mauterndorf / Hohenwerfen

Burgen und Schlösser rund um Salzburg

In der Stadt Salzburg locken die Festung Hohensalzburg, Schloss Mirabell oder auch das Lustschloss Hellbrunn die Besucher. Aber auch außerhalb der Stadt gibt es zahlreiche Burgen und Schlösser, zu denen sich ein Ausflug lohnt. Das Team des Eco-Suite Hotels in Salzburg hat die wichtigsten Infos für Ritter und Burgfräuleins im Geiste zusammengestellt.

Wandern zur Burgruine Plainburg in Großgmain

Im Südwesten der Stadt Salzburg, nur maximal 30 Autominuten entfernt, liegt Großgmain. Über der Gemeinde thronte einst die Plainburg, die auch „Salzbüchsl“ genannt wird. Heute erinnern lediglich die dicken Grundmauern, Zisterne, Innenhof sowie Eingangsbereich mit Torhaus an jene Zeit.

Bereits 1200 v.Chr. diente der Burgberg als keltische Begräbnisstätte. Im Römischen Reich stand hier wohl bereits ein Kastell. Um 1100 wurde die Errichtung von Innenhof und Torhaus und um 1140 die fertiggestellte Plainburg urkundlich erwähnt.

Heute laden Burgberg und die Ruine der Plainburg zum Wandern ein. Auf der Burgruine findet sich eine Aussichtsplattform mit traumhaftem Ausblick bis nach Deutschland. Der Eintritt ist kostenlos. Im Winter ist der Innenhof jedoch gesperrt.

Im Ort Großgmain werden zahlreiche Veranstaltungen wie Fackelwanderungen, Krampuslauf, Konzerte oder eine Krippenausstellung geboten.

© Burg Hohenwerfen

© Burg Hohenwerfen

Ein Familien-Tag auf der Erlebnisburg Hohenwerfen

Die über 900 Jahre alte Burg Hohenwerfen ist nur rund 40 Autominuten südlich von Salzburg gelegen. Vielen Besuchern wird die Burg im Salzburger Pongau, die sich hoch auf einem steilen Fels über dem Salzachtal erhebt, als Drehort aus Film und Serien wie „The Man in the High Castle“, „Das zehnte Königreich“ und weiteren bekannt sein.

Diese Burg eignet sich ausgezeichnet als Ziel für einen Tagesausflug mit der Familie. Neben den faszinierenden Greifvogelvorführungen der Falknerei sorgen Sonderausstellungen und Führungen für besondere Erlebnisse. An der Kassa ist ein Rätselheft für eine Rätsel-Rallye erhältlich und von Mai bis September können Groß und Klein am Kinder-Ritterturnier teilnehmen.

Christkindlmarkt Hohenwerfen © Burg Hohenwerfen

Christkindlmarkt Hohenwerfen © Burg Hohenwerfen

Im Winter verzaubert ein romantisch-stimmungsvoller Adventmarkt im Burghof die Besucher.

Casino im Schloss Klessheim

Dieses Schloss knapp außerhalb der Stadtgrenze im Westen von Salzburg gelegen, hat zwar mit seinen weitläufigen Gartenanlagen, dem prächtigen Tritonenbrunnen und mit seiner bewegten Geschichte viel zu bieten. Eigentlich dreht sich hier aber alles um das Eine: Glücksspiel.

Das Casino Salzburg im Barockschloss Klessheim verfügt über alles, was einen knisternden Casinobesuch ausmacht. Dabei ist das Ambiente atemberaubend schön und stilvoll. Neben dem Casino findet sich hier auch ein Hauben gekröntes Restaurant sowie ein Golf & Country Club.

Immer wieder finden im und um das Schloss besonders extravagante Veranstaltungen wie „Cars & Coffee“ oder diverse Bälle statt.

Museum Burg Golling

Etwa 30 Autominuten südlich der Stadt Salzburg erhebt sich über der Gemeinde Golling an der Salzach die Höhenburg Golling.

Seit 1971 beherbergt die Burg ein Museum mit einer eigenwillig gemischten heimatkundlichen Sammlung. Hier können Modelle zur Geschichte der Burg, eine Fossiliensammlung, eine Sammlung fluoriszierender Mineralien und eine Uhrensammlung mit historischer Uhrmacherwerkstatt bewundert werden.

Neben der Sammlung zeigt das Museum auch jährlich wechselnde Sonderausstellungen. In der Adventzeit lädt der Gollinger Burgadvent an drei Tagen mit Kunst- & Handwerksmarkt sowie Genussständen zum Flanieren und Genießen ein.

Nach dem Besuch der Burg bietet sich das Aqua Salza Freizeitbad in Golling mit Sauna und Wellness-Bereich zu einem erholsamen Abschluss des Tages an.

Das Team des Eco Suite Hotels in Salzburg wünscht allen Besuchern der historischen Burgen und Schlösser rund um Salzburg inspirierende Erlebnisse und viel Freude.

© Burg Hohenwerfen

© Burg Hohenwerfen

Noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen