Salzburg mit dem Rad

Radfahren in der fahrradfreundlichsten Stadt

Kommt man nach Salzburg, so stellt man schnell fest: die Mozartstadt besitzt eine äußerst lebendige Fahrradkultur. Möchte man die Stadt zeitsparend, flexibel, preis- und umweltbewusst erkunden, so ist das Fahrrad das Fortbewegungsmittel der Wahl. Nicht nur Einheimische, sondern auch Urlauber machen von dieser Möglichkeit fleißig Gebrauch. Ob als Erwachsener oder als Familie mit Kindern, Radeln macht obendrein einfach Spaß.

Salzburgs Infrastruktur für Radfahrer ist hervorragend: so wurde die Stadt bereits mehrfach als fahrradfreundlichste Stadt Österreichs ausgezeichnet. Großteils flaches Gelände und bestens gewartete Radwege machen das Radfahren für jedermann und jederfrau zur attraktiven Option.

Während Ihres Aufenthalts in Salzburg können Sie das Auto getrost stehenlassen: Das Eco-Suite Hotel liegt direkt am Radweg. Keine eigenen Fahrräder dabei? Kein Problem: Sie können direkt bei uns Fahrräder und E-Bikes tage- oder stundenweise ausleihen:

Fahrräder:

  • € 10,- / 4 Stunden
  • € 14,- / 12 Stunden
  • € 49,- / Woche

E-Bikes:

  • € 20 / 12 h

Vorteile der Fahrradstadt Salzburg

  • mehr als 170 Kilometer attraktive Radwege mit 900 Schildern
  • 23 Radrouten durch die Stadt
  • 5.500 Abstellplätze
  • Kostenlose Self-Service-Stationen mit Werkzeug, Montageständer, Schmieröl und Druckluft – auch beim Kolpinghaus finden Sie eine Servicestation
  • 83 Einbahnen dürfen in Gegenrichtung befahren werden
  • eigene Radfahrstreifen oder -wege auf zahlreichen Routen
  • Unterführungen bei Brücken und Hauptverkehrsrouten

Nützliche Helfer für Radler

Radfahren entlang der Salzach in Salzburg
Salzburg auf dem Rad erkunden

Auf www.radinfo.at finden sich viele Infos wie ein Radwegeplan, Radrouten in der Stadt Salzburg, Service & Infos sowie spezielle Angebote zum Thema. Die richtige Route lässt sich bequem mit dem Smartphone bestimmen: die App "Radlkarte Salzburg" der Stadt Salzburg bietet viele nützliche Funktionen wie Navigation, genaue und einfache Auswahl von Ziel- und Startadresse, Ermittlung der empfohlenen Route sowie Informationen über Höhenprofil.

Vom Eco-Suite Hotel Salzburg erreichen Sie über den Salzach-Radweg die Innenstadt mit ihren Fahrrädern in nur 10 Minuten. Herrlich ist es auch, über die historische Hellbrunner Allee, die für den Autoverkehr gesperrt ist, hinaus zu radeln und Schloss Hellbrunn mit seinen berühmten Wasserspielen, dem Park und dem Zoo zu besuchen.

Auch die nähere und weitere Umgebung Salzburgs lässt sich auf angenehme Weise mit dem Rad erkunden: beispielsweise auf dem Tauernradweg, dem Mozart-Radweg oder dem Salzkammergut-Radweg.

Ökologisch wohnen in Salzburg: das Eco-Suite Hotel im Norden Salzburgs ist die erste Wahl für bewusste Stadturlauber, Geschäfts- oder Messegäste. Ihr Zimmer können Sie über die unverbindliche Anfrage reservieren oder gleich direkt buchen.