Veranstaltungshighlights von Theater über Mozart bis zu den Festspielen

Erleben Sie das breitgefächerte Kulturangebot im Urlaub in Salzburg

Klein, aber kulturell groß: Kultur besitzt in Salzburg einen hohen Stellenwert und lässt den interessierten Besucher an rund 4.000 verschiedenen Veranstaltungen im Jahr teilhaben. Von den großen Ereignissen wie den Salzburger Festspielen, den Oster- und Pfingstfestspielen und der Mozartwoche im Jänner bis hin zum Jazzherbst, dem berühmten Adventsingen und vielen anderen Veranstaltungen wird für jeden Geschmack etwas geboten.

Salzburger Osterfestspiele

Die von den Sommerfestspielen unabhängigen Osterfestspiele finden jedes Jahr vom Samstag vor Palmsonntag bis zum Ostersonntag statt. Dargeboten werden jährlich eine Operninszenierung, die traditionell einmal zu Beginn und einmal am Schluss des zehntägigen Festivals zu sehen ist, sowie mehrere Konzerte mitder Sächsischen Staatskapelle Dresden und dem Chor des Bayerischen Rundfunks.

Salzburger Pfingstfestspiele

Die Salzburger Pfingstfestspiele wurden von Herbert von Karajan 1973 ursprünglich als "Pfingstkonzerte" ins Leben gerufen. Heute sind am Pfingstwochenende nicht nur Gastkonzerte internationaler Orchester zu erleben, sondern auch eine Opernproduktion.

Mozartwoche

Jedes Jahr um die Zeit von Mozarts Geburtstag im Jänner veranstaltet die Internationale Stiftung Mozarteum die Mozartwoche mit Opernaufführungen, Orchester-, Kammer- und Solistenkonzerten. Für Liebhaber Mozarts und der klassischen Musik zählt die Salzburger Mozartwoche zu den Konzerthighlights des Jahres.

Jazz & The City

Musik Partys aus Salzburg
Genießen Sie Musik-Highlights aus Salzburg

Eine Woche prall gefüllt mit 100 Konzerten an 50 Spielorten in der Salzburger Altstadt sorgen beim Jazz, World & Electronic Music Festival für besondere Klangerlebnisse. Und das Beste: sämtliche Konzerte haben freien Eintritt!

Theater in Salzburg

Das südlich des Mirabellgartens befindliche Salzburger Landestheater hat als Vierspartenhaus neben Oper, Schauspiel und Ballett auch ein eigenes integriertes Kinder- und Jugendtheater. Das klassische Repertoire, wie Barockopern oder Mozart, steht ebenso auf dem Spielplan wie Zeitgenössisches und nicht-europäische Opern. Das Theater, welches seit dem 18. Jahrhundert bespielt wird, verfügt über 1.000 Sitzplätze und wird auch im Sommer von den Salzburger Festspielen für Theateraufführungen sowie gelegentlich auch für Opern genutzt.

Salzburg verfügt noch über weitere Kultur- und Theater-Spielstätten, wie das Schauspielhaus, die ARGEkultur, das Oval im Europark, das kleine Theater, das Toihaus Theater und das Republic. Und auch die sehenswerten Museen und Ausstellungen sind mehr als nur ein Schlechtwetterprogramm.

Salzburger Adventsingen

Das Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus gilt als großes Vorbild zahlreicher Adventsingen im deutschsprachigen Raum. Rund 1,7 Millionen Besucher kamen bereits nach Salzburg, um die musikalische und szenische Aufführung zu erleben. Das adventliche Geschehen wird jedes Jahr unter Mitwirkung von über 150 Sängern, Musikanten, Schauspielern und Hirtenkindern aus Salzburg und Umgebung aus einer neuen Perspektive beleuchtet.

Entdecken Sie das vielfältige Kulturprogramm in der Mozartstadt: Ob Wochenendtrip oder Kurzurlaub, das Eco-Suite Hotel Salzburg empfängt Sie mit dem passenden Zimmer – stellen Sie eine unverbindliche Anfrage oder buchen Sie gleich direkt und freuen Sie sich auf Urlaub im österreichweit herausragenden Öko-Hotel mit Plusenergiequalität.