Genießen rund um das Eco-Suite Hotel Salzburg

In Salzburg können Sie sich durch eine bunte Landschaft an Gastronomieangeboten kosten: Von den berühmten Biergärten über eine große Zahl an Haubenrestaurants bis hin zu den typischen Kaffeehäusern und Wirtshäusern. Doch auch im Bereich internationale und alternative Küche sowie Schnelllokale warten in Salzburg einige feine Adressen. Salzburger Nockerl und Mozartkugeln erlangten Weltruhm als die Spezialitäten der Mozartstadt. Selbstverständlich hat die Perle an der Salzach kulinarisch noch deutlich mehr zu bieten.

In der Nähe des Eco-Suite Hotels

  • Gasthaus Gärtnerwirt (Plainstraße 93)
  • Gasthaus Zum Guten Hirten (Bahnhofstraße 1)
  • De Cesare (Schillerstraße 31)
  • Il Padrino (Jahnstraße 8)
  • Café Martina (Erzherzog-Eugen-Straße 10) 
  • Café Figaro (Südtiroler Platz 4)
  • Subway (Kiesel Passage, Rainerstraße 21)
  • Burger King (Hauptbahnhof, Südtiroler Platz 1)
  • Leichtsinn - fantasievolle regionale Küche inkl. einem vegetarischen Angebot (Elisabethstraße 1)

Preiswert und lecker

  • La Pirana – Lateinamerikanisches Fast Food (Müllner Hauptstraße 36)
  • Bioburgermeister – eine beeindruckende Auswahl an Burgern mit regionalen und frischen Zutaten (Linzergasse 54)
  • Pommes Boutique – Leckere Burger hoher Qualität (Rudolfsplatz 1a und Mirabellplatz 7)
  • Arge Beisl – internationale Küche in urban-stylischer Atmosphäre (tolle Sonnenterasse) zu Studentenpreisen (Ulrike-Gschwandtner-Straße 5)
  • Escobar – kreative, qualitativ hochwertige Küche (Anton Neumayr-Platz 2)
  • Ludwig – Burger in Bio-Qualität und Craftbeer (Bruderhof/Linzer Gasse 39 )
  • Zum Zirkelwirt – Gutbürgerliche Küche zu moderaten Preisen (Pfeifergasse 14)

Kaffeehäuser und Konditoreien

In den gerühmten Kaffeehäusern Salzburgs wie dem Café Tomaselli, dem ältesten Kaffeehaus Österreichs, genießen Sie neben köstlichen Kaffeevariationen auch feine Mehlspeisen.

Traditionelle Gasthäuser

Gutbürgerliche österreichische Küche und gemütliches Ambiente: Seit jeher trifft man sich in Salzburg beim Wirt. Wenn Sie österreichische Hausmannskost speisen möchten, so empfehlen wir folgende Gasthäuser:

Salzburger Bierkultur

Das Bierbrauen hat in Salzburg eine mehr als 600-jährige Tradition. In und um die Stadt sind zehn Brauereien angesiedelt. Kehren Sie in einen der typischen Gastgärten ein und genießen Sie ein frisch gezapftes Bier.

  • Die Weisse – Österreichs älteste Weißbierbrauerei (Rupertgasse 10)
  • Augustiner Bräu – Größte Biergaststätte Österreichs (Lindhofstraße 7)
  • Stieglkeller – Braukultur im Herzen der Altstadt (Festungsgasse 10)
  • Trumerei – Kreative Küche und neue Bierkultur (Strubergasse 26)

Für Feinschmecker

Das Bundesland Salzburg verfügt über die größte Dichte an Haubenlokalen in Österreich. Unter den Gourmet-Adressen der Stadt Salzburg reiht sich ganz vorne das spektakuläre Restaurant Ikarus im Hangar-7 ein. Dort verwirklicht jeden Monat ein anderer Gast-Starkoch aus den besten Restaurants der Welt exzellente Gaumengenüsse. In der Getreidegasse sorgt Red Bull für eine weitere ebenso revolutionäre Gastronomieidee: Im Carpe Diem wird "finest fingerfood" serviert.

Weitere Haubenlokale in Salzburg (Auswahl):

Vegetarisch oder Vegan

  • The Green Garden – Regional & Frisch – Veggie & Vegan (Nonntaler Hauptstraße 16)
  • Vleischpflanzerl – vegane Burger vom Imbisswagen – Tourplan gibt’s hier: Tourplan
  • Milton – vegetarisch und überwiegend vegan (Maxglaner Hauptstraße 22)

Lassen Sie sich Salzburg schmecken und sichern Sie sich bereits heute Ihr Zimmer im Eco-Suite Hotel Salzburg! Sie haben noch Fragen? - Unser Team beantwortet gerne Ihre unverbindliche Anfrage!